Wahlkreis

08.03.2017

3,88 Mio Eur aus Berlin für die Sanierung des Sportparks Asberg

Die Sanierung des Sportparks Asberg wird mit 3,88 Mio Euro aus dem Bundeshaushalt gefördert. Aus dem Programm zur "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ des Bundesministeriums für Umwelt und Bau konnten in den vergangenen Jahren bundesweit viele Projekte gefördert werden. Das Programm zielt auf Projekte mit besonders sozialer und integrativer Wirkung für die Kommunen. „Ich freue mich sehr, dass es im zweiten Anlauf für den Sportpark Asberg geklappt hat und dieses besondere Projekt verwirklicht werden kann.“, so Ehrmann.

Bereits im Jahr 2015 hatte sich Siegmund Ehrmann für die Förderung des Projekts am Sportpark Asberg im zuständigen Ministerium stark gemacht, damals war die Stadt Moers aber noch leer ausgegangen, denn die Nachfrage überstieg bei weitem die zur Verfügung stehenden Mittel. Im November 2016 beschloss der Bundestag eine Aufstockung der Mittel um 100 Mio. Euro, um weitere herausragende Anträge zu berücksichtigen. Mit der heute durch den Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags beschlossenen Projektliste wurden insgesamt 48 Projekte in ganz Deutschland ausgewählt, darunter auch die Planungen für Asberg.

Mit den Geldern sollen die Sportanlangen und die Turnhalle wie auch die Grünflächen saniert und aufgewertet werden. Gleichzeitig sollen ehrenamtliche Strukturen im Hinblick auf ihre Wirkungen für die soziale Integration in der Kommune und die Stadtentwicklungspolitik erschlossen werden.

Zurück zu: Mein Wahlkreis

Aktuelles

04.09.2017
Elke Buttkereit, Siegmund Ehrmann und Ibrahim Yetim diskutierten mit Betriebs- und Personalräten

Die Abgeordneten Siegmund Ehrmann, MdB, und Ibrahim Yetim, MdL, hatten zum zweiten Mal in diesem...

weiterlesen

26.07.2017
Siegmund Ehrmann und Elke Buttkereit besuchen die Verbraucherzentrale Moers

Es war gleichzeitig ein Abschieds- und ein Kennenlernbesuch, den Siegmund Ehrmann mit seiner...

weiterlesen

26.07.2017
Besuch im St. Josef Krankenhaus

Siegmund Ehrmann, MdB, besuchte jetzt mit seiner designierten Nachfolgerin Elke Buttkereit das St....

weiterlesen

30.06.2017
Historische Entscheidung im Bundestag für die Ehe für alle

Die Abstimmung im Deutschen Bundestag zur „Ehe für alle“ ist das Ergebnis eines jahrzehntelangen...

weiterlesen