Allgemeine Bundespolitik

30.06.2017

Historische Entscheidung im Bundestag für die Ehe für alle

Die Abstimmung im Deutschen Bundestag zur „Ehe für alle“ ist das Ergebnis eines jahrzehntelangen Kampfes um Gleichberechtigung. Deutschland hat damit die Chance in die Reihe fast aller westlichen Staaten aufzuschließen, die homosexuellen Paaren das Recht der zivilen Ehe gewähren. Deutschland beendet damit jahrzehntelanges Unrecht. Dafür hat sich die SPD-Bundestagsfraktion lange eingesetzt.

Die hohe zivilisatorische Bedeutung der Ehe, möchte ich in keiner Weise in Frage stellen. Gleichzeitig ist aber die Gleichheit vor dem Gesetz ein Grundrecht und damit Grundlage unserer freiheitlichen, sozialen und demokratischen Gesellschaft. Dass nun die langjährige Diskriminierung von homosexuellen Paaren ein Ende hat ist vor diesem Hintergrund als großer Erfolg für unsere Gesellschaft zu werten.

Das Argument, dass die vorrangige Aufgabe der Ehe die Fortpflanzung sowie die Erziehung der Kinder ist, ist unhaltbar, da dann auch gewollt oder ungewollt kinderlosen heterosexuellen Paaren das Recht auf Eheschließung verwehrt bleiben müsste. Menschliche Partnerschaft ist mehr als nur Reproduktion, sondern eine auf Dauer angelegte Bindung, in der Verantwortung füreinander und gegenseitige Sorge die entscheidende Rolle spielen.

Wer sich verspricht, „in guten wie in schlechten Zeiten füreinander da zu sein“, der soll heiraten dürfen. Das gilt jetzt endlich auch für gleichgeschlechtliche Paare.

Deshalb habe ich guten Gewissens für die Ehe für alle gestimmt.

Unterschrift

Zurück zu: Aktuell

Aktuelles

23.10.2017
Abschied aus dem Deutschen Bundestag

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, liebe Genossinnen und...

weiterlesen

04.09.2017
Elke Buttkereit, Siegmund Ehrmann und Ibrahim Yetim diskutierten mit Betriebs- und Personalräten

Die Abgeordneten Siegmund Ehrmann, MdB, und Ibrahim Yetim, MdL, hatten zum zweiten Mal in diesem...

weiterlesen

26.07.2017
Siegmund Ehrmann und Elke Buttkereit besuchen die Verbraucherzentrale Moers

Es war gleichzeitig ein Abschieds- und ein Kennenlernbesuch, den Siegmund Ehrmann mit seiner...

weiterlesen

26.07.2017
Besuch im St. Josef Krankenhaus

Siegmund Ehrmann, MdB, besuchte jetzt mit seiner designierten Nachfolgerin Elke Buttkereit das St....

weiterlesen